Das Delitzscher Stadtfest Zurück
Zum Feste 2001
PetrusPaulusDas Delitzscher Stadtfest am Peter & Paul Tag wird eröffnet, wie jedes Jahr, mit dem historischen Apfelbiss, bei dem Adam in einen Apfel beisst, dem ihn Eva reicht. Dieser ist zu beobachten an der Stadtkirche - an der Kirchenuhr. Damit wird der Beginn des historischen Peter & Paul Marktes eingeläutet. Von diesem Moment an schwelgen nicht nur die Organisatoren und Teilnehmer in alten Zeiten sondern auch der Besucher wird mit hinein gesogen in ein Spektakel aus vergangenen Tagen. Jeder kann teilhaben an den festlichen Aktivitäten.
mehr dazu

Informationen
Viele schlüpfen in historische Kostüme, nehmen am Festumzug durch die Stadt teil, sprechen nur noch in “Alt-Deutschem - Klamauk-Dialekt” und tun auch sonst alles, was zum Gelingen unseres so beliebten Stadtfestes beitragen könnte. Kommen also so auch Sie einmal bei unserem Stadtfest vorbei und erleben Sie die Stimmung. Wenn sie möchten, können Sie sich gerne ein paar Impressionen der letzten Stadtfeste von 1999 und von 2001 ansehen, sich über das Programm in diesem Jahr informieren oder sich über Sage von der Türmerstochter belesen.
Zurück