Die Geschichte der Stadt Delitzsch
1166 Ersterwähnung von Delitzsch mit Wikardus de Dielce
1207 erste Erwähnung von Delitzsch als Stadt
1348 Die Pest wütet in Delitzsch. Die Juden werden als angebliche Brunnenvergifter aus der Stadt vertrieben
1392 Erbauung des Hospitals "Zum heiligen Geist" mit der Kapelle St. Fabian und Sebastian
1394 / 96 Der Hallesche Turm wird vom Grunde auf neu gebaut
1400 / 01 Umbau eines Kaufhauses zum neuen Rathaus
1404 / 99 Bau der Stadtkirche St. Peter und Paul im Stil der norddeutschen Backsteingotik
1423 Die Stadt erhält die Obergerichtsbarkeit

Zur Seite 2

Zurück